Eintrittspreise und weitere Informationen

Eintrittspreise

Festspiel-Aufführungen im Schrannenfestsaal    
mit Stadtübergabe auf dem Altrathausplatz    
  1. Platz


12 EUR


  2. Platz 9 EUR
  3. Platz 6 EUR
  zzgl. Festabzeichen incl. Programm 5 EUR
     
Festabzeichen incl. Programm   5 EUR
     
Tribünenkarten für Festzug und Obristenspruch   5 EUR
sonstige Sitzplätze (Kein Vorverkauf) 2 EUR
     
Karten für die Schlussveranstaltung    
Tribüne A   6 EUR
Tribüne B   13 EUR
Tribüne C   10 EUR
sonstige Sitzplätze (Kein Vorverkauf) 3 EUR
     
Tribünenkarten für Tänze und Reigen   2 EUR
     
Eintrittskarten zur Stadtübergabe    
auf dem Altrathausplatz   2,50 EUR

Multimedia Schau Erwachsene 2 EUR
  Kinder frei
     
     
Tel.. +49 9851 902 440    
oder per mail    
Touristik.Service@Dinkelsbuehl.de    
     

Reservierte Karten müssen 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn beim Touristik Service Dinkelsbühl abgeholt werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei witterungsbedingtem Ausfall einzelner Veranstaltungen keine Erstattung des Kartenpreises erfolgen kann


Für alle Veranstaltungen und für den Festzug ist das Festabzeichen erforderlich!

An den Kinderzech-Sonntagen verkehrt zwischen Dinkelsbühl und Nördlingen die Museumsbahn.
Fahrplan:siehe bayernbahn.de

Vorverkauf „Sommerfestspiele “ des Landestheaters

Vorstllungen am Vormittag: Tel.: +49 9851 58 25 27 0

Vorstellungen am Nachmittag oder Abend
Touristik Service,Tel.. +49 9851 90 26 00

Sicherheit – Bitte beachten Sie!
Der Besucher wird ausdrücklich auf das unvermeidbare Risiko bei der Durchführung von Massenveranstaltungen, insbesondere des Festzuges, hingewiesen. Der Besuch sämtlicher Veranstaltungen erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen und Sachschäden erfolgt keine Haftung.

 

Rettungsdienst: 112

nächste kinderzeche: 14.07 bis 24.07.2016



Immaterielles Kulturerbe Bezirk Mittelfranken Landkreis Ansbach Arbeitsgemeinschaft historischer Kinder- und Heimatfeste SüddeutschlandsGroße Kreisstadt DinkelsbühlImmaterielles Kulturerbe Bayern

© Historisches Festspiel "Die Kinderzeche" www.kinderzeche.de