Infos für Karteninhaber/Innen

 Infos zum herunterladen

Liebe Karteninhaber und -interessierte,

im Folgenden möchten wir Sie kurz darüber informieren wie Sie mit Ihren bereits erworbenen Karten verfahren können oder uns mit einem Kartenkauf unterstützen können.

Grundsätzlich gilt:

Variante 1:

Sie geben die Karte im TSD zurück und bekommen selbstverständlich Ihr Geld erstattet und können sich ab 01.10. ganz regulär um neue Karten für das Jahr 2021 bemühen.

Aus organisatorischen Gründen bitte wir Sie, dies bis zum 01.07. zu tun oder unter touristik.service@dinkelsbuehl.de anzuzeigen.

Variante 2:

Sie möchten Ihre Karte behalten und verfallen lassen oder eine Karte erwerben und uns somit unterstützen. Bitte auch diese Option unter der Mail touristik.service@dinkelsbühl.de mitteilen.

Variante 3:

Sie behalten Ihre Karte für dieses Jahr und erwerben sich damit quasi eine Platzreservierung für nächstes Jahr. Sprich sobald das Verkehrsamt wieder geöffnet hat (bitte sämtliche Kanäle checken) können sie mit Ihrer Karte die gleiche für 2021 erwerben. Auch per Mail ist eine Austausch möglich (Adresse s.o.)

Eine einfache Verschiebung der Gültigkeit auf 2021 ist leider nicht möglich, da uns als jährliche Veranstaltung sonst im Jahr 2021 die Einnahmen fehlen. Wir bitten Sie hier um Verständnis.

Falls weitere Fragen auftreten sollten, wenden Sie sich jederzeit gerne an die o.g. Mailadresse oder festspielbuero@kinderzeche.de.

Immaterielles Kulturerbe Bezirk Mittelfranken Landkreis Ansbach Arbeitsgemeinschaft historischer Kinder- und Heimatfeste SüddeutschlandsGroße Kreisstadt DinkelsbühlImmaterielles Kulturerbe Bayern

© Historisches Festspiel "Die Kinderzeche" www.kinderzeche.de